KIM

Kindertagesstätte

Blaue Kita in Monheim am Rhein

Blau, blau, blau sind alle meine Kleider …

Das Grundstück liegt wie ein schmales Handtuch zwischen der mehrgeschossigen Wohnbebauung und einer sanierungsbedürftigen Turnhalle. Vier Gruppenhäuser und ein Gemeinschaftshaus bilden einen lang gestreckten markanten Baukörper. Unterschiedlich geneigte Dachflächen formen eine belebte Dachlandschaft und fassen die einzelnen Häuser gestalterisch zu einer Einheit zusammen. Nach Süden hin öffnet sich die Kita mit einer transparenten Glasfassade großzügig zu den Garten- und Spielflächen der Außenanlage. Die blaue PUR-Beschichtung auf den Dach- und Wandflächen unterstreicht die besondere Form der eingeschossigen Kita.

Projekt: Neubau einer Kindertagesstätte mit vier Gruppenhäusern und einem Mehrzweckraum

Ort: Monheim am Rhein, Oranienburger Straße

Auftraggeber: Stadt Monheim


Leistungen: Objektplanung LP 1–9

Wettbewerb: 2009

Baubeginn: 2010

Fertigstellung: 2011

BGF: 877 qm

Projekt Team: Tim Denninger, Jan Hertel, Markus Kilian, 
Marc Knechtges, Diana Reichle, Michael Scholz

Auszeichnungen:

Auszeichnung guter Bauten des BDA Bergisch-Land 2014 (Anerkennung)

Best Architects Award 2015

Publikationen:

German Architects Review 2015 „Bau der Woche“

Baunetz Wissen, Geneigtes Dach

mark-magazine #41

clear