AVZ

Universitätsgebäude

Neues Entree für den Campus

Das neue Verfügungsgebäude beinhaltet die zentrale Verwaltung mit Senatssaal, zwei Fachbereiche mit Seminarräumen und ein Chemikalienlager. Durch die mäandrierende Form entstehen zwei neue attraktive Freiräume für den Campus: Der repräsentative, städtische Vorplatz am Nordturm orientiert sich zur fussläufigen Haupterschliessung der Universität und öffnet sich zum Landschaftsraum nach Osten, ein ruhiger Gartenhof richtet sich im Süden zur "grünen Mitte" des Campus nach Westen aus.

Das Projekt wurde im interdisziplinären Team bearbeitet und unterschreitet die Anforderungen der EnEV 2009 um 30%.

Projekt: Neubau eines Allgemeinen Verfügungszentrums für die Universität Siegen: Verwaltungsbüros, Archive, Seminarräume sowie ein Chemikalienlager nach TRGS 520

Ort: Adolf-Reichwein-Straße, Siegen

Auftraggeber: BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

Leistungen: Generalplanung, Objektplanung LP 1-7 HOAI

Wettbewerb: 2011 – 3. Preis / 1. Rang nach Überarbeitung

Baubeginn: 2014

Fertigstellung: 2015

BGF: 8.800 qm

Projekt Team: Tim Denninger, Jan Hertel, Markus Kilian, Diana Reichle, Michael Scholz, Katharina Altwein, Fabio Di Franco, Paul Youk

clear