084

Gesamtschule

Rendering_Gesamtschule_Koeln_Ehrenfeld_Rendering_Hof
Modell_Gesamtschule_Köln_Ehrenfeld_Strasse

Gut vernetzt

Innovative Pädagogik im Helios-Viertel

Die Helios-Gesamtschule bildet im Heliosgelände differenzierte Plätze aus. Über diese Rezeptoren vernetzt sich die Schule mit den öffentlichen Flächen des Veedels.

Das direkt am Eingangshof gelegene Foyer der inklusiven Gesamtschule bildet das Herz der neuen Schule. Um dieses Zentrum herum, auf kurzem Weg erreichbar, befinden sich alle stadtteilbezogenen Nutzungsbausteine und verbinden die Schule mit dem Veedel Ehrenfeld. In den Obergeschoßen ermöglichen vielseitig nutzbare Lernlandschaften Formen moderner Pädagogik. Eine Belichtung von zwei Seiten garantiert eine lichte Atmosphäre in den großzügigen Räumen. Blickbezüge zum Heliosturm, Wahrzeichen von Ehrenfeld, schaffen die nötige Identifikation mit dem Quartier.

Realisierungswettbewerb: Grund- und Gesamtschule Helios, Köln

Ort: Köln, Vogelsanger Straße

Auftraggeber: Gebäudewirtschaft der Stadt Köln

BGF: 19.800 qm

Projekt Team: Tim Denninger, Jan Hertel, Markus Kilian, Diana Reichle, Michael Scholz, Stephan Paschen, Markus Wiesneth, Preslav Krastev, Kasia Osiecka, Timo Treuner, Max Seebach, Landschaftsarchitekt Rmp Stephan Lenzen

clear