088

Berufsschulzentrum

Modell Aula_und_Mensa_Berufsschule_Darmstadt
Rendering Aula_und_Mensa_Berufsschule_Darmstadt

Lernlandschaft unter einem Dach

Der Entwurf greift den architektonischen Leitgedanken des BSZN "Lernlandschaft unter einem Dach" auf: Ein Neubau erweitert die Bestandsstruktur an zentraler Stelle um eine großzügige lichte Halle und bildet dadurch einen neuen repräsentativen Eingang aus. Hierüber verzahnt sich das Gebäude mit dem angrenzenden Bürgerpark. Durch seine Situierung wird der Außenraum der Schulen in einen großzügigen Vorplatz im Norden und einen neuen Pausenhain im Süden gegliedert. Die klare, zentrumsnahe Verortung aller neuen öffentlichen Nutzungen (Mensa, Selbstlernzentrum, Aula) erleichtert die Orientierung für den gesamten Komplex und betont die Rolle der Berufsschule im städtischen Kontext. Die Schule öffnet sich für das öffentliche Alltagsleben.

Realisierungswettbewerb: Neubau Aula und Mensa des Berufsschulzentrum Nord                    

Ort: Darmstadt, Campus Bürgerpark Nord

Auftraggeber: Wissenschaftsstadt Darmstadt

BGF: 3.850 qm

Projekt Team: Tim Denninger, Jan Hertel, Markus Kilian, Diana Reichle, Michael Scholz, Markus Wiesneth, Jop Voorn, Anthony Hans Widjaja, Alhäuser & König Ingenieurbüro GmbH, Hachenburg (TGA), HIG Hempel Ingenieure GmbH, Köln (Tragwerksplanung)

clear