086

Deutsche Schule

Dt. Schule Borromaeerinnen Alexandria, Ägypten Bild 2
Dt. Schule Borromaeerinnen Alexandria, Ägypten Bild 3
Dt. Schule Borromaeerinnen Alexandria, Ägypten Bild 4
Dt. Schule Borromaeerinnen Alexandria, Ägypten Bild 5

Bildungsoase in der Wüste

Ein offener Hof im Inneren der Schule bildet das kreative Zentrum und die Seele des Bildungskomplexes. Er ist das verbindende Element. Durch die eingestellte Aula wird der Hof in Bereiche für Regeneration, Kontemplation, Lernen und Orte der Kommunikation gegliedert. Konstruktive Überstände und Baumdächer generieren eine differenzierte und dennoch gemeinschaftliche, identitätsstiftende Atmosphäre.

Die Unterrichts-Cluster setzen sich zusammen aus den ringförmig angelegten Unterrichtsräumen und den besonderen Cluster-Räumen innerhalb des Innenhofs.

Um den Hauptbau gliedern sich differenzierte Freiräume und laden ein zu Begegnung, Bewegung und Spiel.

Realisierungswettbewerb: Neubau Deutsche Schule der Borromäerinnen

Ort: Alexandria, Ägypten

Auftraggeber: Bundesrepublik Deutschland, Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)

BGF: 9.840 qm

Projekt Team: Tim Denninger, Jan Hertel, Markus Kilian, Diana Reichle, Michael Scholz, Markus Wiesneth, Julija Wischniak, Preslav Krastev, Landschaftsarchitekt Dirk Melzer

clear