clear

Große Vorfreude

Der Neubau der Berkersheimer Schule wurde auf dem Pressetermin am 10. April von allen Verantwortlichen gelobt. Schulleiterin Kathrin Krettek, Projektleiterin Inge Peusquens sowie Ortsvorsteher Robert Lange und Stadtrat Jan Schneider äußerten sich durchweg positiv über das neue Gebäude, das Raum für mehr als 300 Schüler bietet. Das Foyer bildet durch seine helle und offene Architektur einen besonderen Blickfang – die große Sitztreppe kann neben dem Aufenthalt in den Pausen auch für Veranstaltungen genutzt werden. Besonders gespannt ist man auf ein Pilotprojekt für das Energiekonzept: ein Teil der Schule wird mechanisch be- und entlüftet. Die hieraus gewonnen Erkenntnisse sollen Vergleichswerte für die Nachhaltigkeit zukünftiger Bauprojekte liefern.

mehr lesen unter NBS

Foto: Christoph Boeckheler

Zurück